»Grätige Bolle« Trüffel-Praline

Eine runde Sache – Kunst, die durch den Magen geht.

 

Rund, rot und lecker! Wie wäre es mit einem rot eingefärbten Schokokuss, einem Bisquit oder einer Praline? ... etwas Typisches aus der Heimat stammende Köstlichkeit, vielleicht mit unverwechselbarem Kirschwassergeschmack? Natürlich unter dem Label »Grätige Bolle«.

 

Die erste Wahl fiel schließlich auf die Praline in Form eines roten Trüffels in Kooperation mit Konditormeister Claus-Dieter Wetzel aus Freudenstadt – u. a. bekannt durch sein mehrfach DLG-prämiertes »Schwarzwälder Langholz«. Er war von dem Konzept spontan begeistert und zauberte mit viel Herzblut und Sachverstand einen handgerollten Trüffel. Dreifach gefüllt mit feinster Premium Schokolade und einer in Kirschwasser eingelegten Kirsche entstand der Original »Grätige Bolle Trüffel«, den Wetzel über den Onlineshop www.suesses-online.com und in seiner Confiserie »Café Pause« am Marktplatz vertreibt.